BETA-CAR
NATCAR

VHS Wien: Gratis Lernhilfe für SchülerInnen im Rahmen der Förderung 2.0

VHS Lernstationen öffnen auch im Sommer

 

Die VHS Wien setzt seit Mitte Februar 2015 gratis Lernhilfekurse der Förderung 2.0 für SchülerInnen der 1. bis 4. Schulstufe von öffentlichen AHS- und Neuen Mittelschulen um. Seit 8. Februar 2016 bis einschließlich 17. Juni 2016 laufen gerade 1.200 Kurse mit rund 9.000 Anmeldungen in den Unterrichtsfächern Deutsch, Mathematik und Englisch.

„Dass wir unsere Sache gut machen, zeigen vor allem die Fragen der SchülerInnen zum Semesterende, wann es denn wieder weitergeht. Lernen wird positiv besetzt, der Erfolg bestätigt, und das hebt das Selbstwertgefühl der SchülerInnen,“ so VHS Wien Geschäftsführer Mario Rieder. Viele Rückmeldungen kamen zum gemeinsamen Lernen in der kleinen Gruppe, in der optimal auf die Bedürfnisse der SchülerInnen eingegangen und auch viel voneinander gelernt wird. Lernhilfe wird in Gruppen von maximal zehn SchülerInnen durchgeführt. Viele SchülerInnen schätzen an den Lernhilfekursen auch den spielerischen Zugang zum Lernen und das Lernen ohne Sorge um Leistungsbeurteilung. Anmeldungen sind auch in bestehenden Kursen noch möglich. Darüber hinaus stehen die VHS Lernstationen allen offen.

Nähere Informationen unter: www.vhs.at/gratislernhilfe  bzw. am VHS Wien Bildungstelefon +43 1 893 00 83 sowie persönlich an allen Volkshochschulen in Wien.

Top
Na podstawie przepisów art. 13 ust. 1 i ust. 2 rozporządzenia Parlamentu Europejskiego i Rady (UE) 2016/679 z 27 kwietnia 2016 r. informujemy, iż Österreichisch-Polnischer Verein für Kulturfreunde „Galizien“, jest administratorem danych osobowych, które przetwarza na zasadach określonych w polityce prywatności. Strona korzysta z plików cookie w celu realizacji usług na zasadach określonych w tej polityce. Warunki przechowywania lub dostępu do cookie w można określić w ustawieniach przeglądarki internetowej z której Pan/Pani korzysta lub konfiguracji usług internetowej. More details…