Sommer in Wien: Ferienspaß mit der Wiener Parkbetreuung

Wenn die Temperaturen in der Stadt steigen, sind die Wiener Parks ideale Orte, um erholsame und abwechslungsreiche Stunden zu verbringen.

 

Die Wiener Parkbetreuung sorgt dafür, dass Kindern und Jugendlichen ab 6 Jahren in Wien nicht langweilig wird.

Bildungs- und Jugendstadtrat Jürgen Czernohorszky zeigt sich über die Angebote erfreut: „Wien ist kinderfreundlich und vielfältig und gerade in den Sommerferien freuen sich Kinder über das abwechslungsreiche und kostenlose Mitmachprogramm, das zum Spielen, Sporteln und zu Kreativität motiviert. Im Vordergrund steht dabei das Miteinander aller Parknutzerinnen und Parknutzer.“

Ab ins Grüne!
Die Wiener Parkbetreuung gibt es in rund 180 Parks, Sportanlagen und Indoor-Lokalen. Die rund 300 geschulten BetreuerInnen gehen in der warmen Jahreszeit (April bis Oktober) zu fixen Zeiten mehrmals pro Woche aktiv auf Kinder und Jugendliche zu und animieren sie zu unterschiedlichen Aktivitäten. In jedem Bezirk werden verschiedene Brett-, Karten-, Ball- und Bewegungsspiele geboten. Zusätzlich werden auch Ausflüge in die Naherholungsräume Wiens, bezirksübergreifende Turniere, Besuche von Bädern, Kinos und Museen gemacht. Auch bei Schlechtwetter gibt es in rund 25 Lokalen ganzjährig ein buntes Programm.
Am Cizekplatz in der Donaustadt bietet zum Beispiel das neu adaptierte Indoor-Lokal wunderbare Möglichkeiten auch in der kalten Jahreszeit schöne Stunden zu verbringen. Das Angebot richtet sich stets nach den Interessen und Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen. Im Mittelpunkt stehen die Bewegung, Chancengleichheit für Mädchen und Burschen, Akzeptanz und ein vorurteilsfreies Miteinander. Aber auch die Kreativität kommt nicht zur kurz – Kinder können mit verschiedenen Materialien Allerlei ausprobieren, das fördert ihre Talente und Potenziale.

Abkühlung beim Wasserspielplatz
Wasserspaß für Kinder jeden Alters bietet der Wasserspielplatz auf der Donauinsel, der bis September täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet hat. Mit den Wiener Kinderfreunden kann man hier nach Herzenslust planschen und in jeder Form mit Wasser experimentieren. Für die ganz Kleinen gibt es einen abgezäunten Spielbereich.
Die Wiener Parkbetreuung kooperiert mit vielen anderen Vereinen und Institutionen, insbesondere mit der Abteilung Wiener Stadtgärten (MA 42). Die Finanzierung der 23 Bezirke sowie das große Engagement der Vereine ermöglicht die Umsetzung dieses Angebotes.

Sommer-Highlights
Riesen-Spiele-Fest
Am Mittwoch, den 28.8.2019, von 15:00 bis 19:00 Uhr findet im 14., Casinopark ein Spielefest mit den Klassikern der Wiener Parkbetreuung statt. Die Kinder erwartet Spiel, Spaß, Bewegung, Action, eine Hüpfburg und vieles mehr.

Spielkultur Picknick
Am Mittwoch, den 28.8.2019, von 16:00 bis 18:30 Uhr findet am 17., Lorenz-Payer-Park das Spielkultur-Picknick mit gesunder Jause, Mini-Games und Textil-Werkstatt statt.

Ferienabschlussfest/Kinder-Gesundheitsstraße
Am Freitag, den 30.8.2019, von 15:00 bis 18:00 Uhr findet im 20., Allerheiligenpark das Ferienabschlussfest statt. Am Programm stehen: Bewegungsspiele, Basteln, Zumba, Hüpfburg, Tischfußball, Leitergolf, Minisoccer, Tischtennis, Musik, WIG Life Lounge usw.
Weitere Informationen zur Wiener Parkbetreuung: www.parkbetreuung.wien.at 

Top
We use cookies to improve our website. By continuing to use this website, you are giving consent to cookies being used. More details…